Mietwagenrundreise Kapverden

12 Nächte ab São Vicente / bis Santiago

3 Nächte São Vicente | 3 Nächte Santo Antão | 3 Nächte Fogo | 3 Nächte Santiago

1. TAG: ANREISE SÃO VICENTE

Kopp Tours | Kapverden - Insel São Vicente - Mindelo

Nach Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen und Fahrt ins historische Stadtzentrum in Mindelo. Genießen Sie am Abend die lebhafte Atmosphäre der Stadt und nehmen Sie Ihr Abendessen in einem der vielen Musiklokalen zu sich.
Übernachtung im Hotel Terra Lodge.

2. TAG SÃO VICENTE: MINDELO - CALHAU - MINDELO

Kopp Tours | Kapverden - Insel São Vicente

Fahren Sie nach dem Frühstück zum Monte Verde, dem höchsten Berg der Insel. Von hier aus genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf die Bucht von Mindelo und auf die Insel Santo Antão. Weiterfahrt über "Baia das Gatas", wo jährlich das bekannte Musikfestival stattfindet, nach Calhau, wo Sie sehr gut zu Mittag essen können. Anschließend lädt der Strand zu einem kleinem Spaziergang ein.
Übernachtung im Hotel Terra Lodge (Frühstück).

3. TAG: SÃO VICENTE - SANTO ANTÃO

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santo Antão

Abgabe Ihres Mietwagens am Fährhafen Mindelo und Überfahrt nach Santo Antao. Anschließend erfolgt die Annahme Ihres Mietwagens ab Porto Novo. Fahrt in den Norden zum Cova Krater. Hier besteht die Möglichkeit zu einem Spaziergang durch den Krater. Weiterfahrt über die schönste Passstraße der Kapverdischen Inseln nach Ponta do Sol.
Übernachtung im Musica do Mar, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

4. TAG SANTO ANTÃO: PAÚL TAL

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santo Antão - Paùl Tal

Unternehmen Sie heute einen Ausflug in das grünste Tal der Insel, dem Paúl Tal. Lassen Sie das Auto stehen und unternehmen eine kleine Wanderung durch das grüne Tal. Das wunderschöne Tal besticht durch seine üppige Vegetation mit Yam-, Bananen-, Zuckerrohr-, Kaffeeplantagen, Drachenbäumen sowie Esel-, Ziegen-, Schweineställen und kleinen traditionelle Schnapsbrennereien.
Übernachtung im Musica do Mar, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

5. TAG SANTO ANTÃO: CHÃ DE IGREJA - CRUZINHA

Küstenwanderweg

Erkunden Sie heute den Nordwesten der Insel. Besuchen die das kleine Dorf Chã de Igreja. Das hübsche kleine Dorf liegt in einer Talsenke von Feldern umgeben mit schmalen kleinen Gassen und blumengeschmückten Häusern.
In der Nähe liegt der kleine Küstenort Cruzinha. Wanderbegeisterte können von hier aus eine faszinierende 5-stündige Küstenwanderung zurück nach Ponta do Sol unternehmen. Eine frische Meeresbrise, atemberaubende Ausblicke, der Wechsel von Meeresrauschen und absoluter Stille, machen diesen Wanderklassiker zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Übernachtung im Musica do Mar, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

6. TAG: SANTO ANTAO - SÃO VICENTE

Kopp Tours | Kapverden - Insel São Vicente

Rückfahrt zum Fährhafen Porto Novo und Abgabe Ihres Mietwagens. Fährüberfahrt nach São Vicente. Transfer zur Ihrer Unterkunft.
Übernachtung im Hotel Terra Lodge (Frühstück).

7. TAG: SÃO VICENTE - FOGO

Kopp Tours | Insel Fogo - Chã das Caldeiras

Transfer zum Flughafen und Inlandsflug nach Fogo. Nach Ihrer Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens. Vom Flughafen fahren Sie hinauf in die Chã das Caldeiras. Das Dorf befindet sich auf 1.700 m im Zentrum des durch verschiedene Lavaschichten spektakulären Vulkankraters. Der letzte Ausbruch war im Jahr 2014. Oben angekommen haben Sie die Möglichkeit den kleinen Nebenkrater Pico Pequeno zu besteigen. (Gehzeit ca. 2-3 Stunden). Den Tag lassen Sie in besonderer Atmosphäre bei einem Abendessen in Ihrer Unterkunft ausklingen.
Übernachtung im Casa Davis (Frühstück, Abendessen).

8. TAG FOGO: CHÃ DAS CALDEIRAS - MOSTEIROS - SÃO FILIPE

Fogo

Für alle Wanderbegeisterten empfehlen wir die Wanderung auf den Pico do Fogo. Die Wanderung ist nur mit Guide möglich. Sollten Sie dies wünschen, organisieren wir Ihnen eine Tour gerne vorab.
Verlassen Sie nach dem Frühstück die Caldeiras und fahren die östliche Ringstraße hoch bis nach Mosteiros. Schon auf dem Weg bemerken Sie, wie sich die karge Landschaft allmählich ändert. Oberhalb von Mosteiros befindet sich der Nebelwald mit sehr üppiger Vegetation in dem u.a. Bananen, Kaffee, Papayas und Bohnen angebaut werden. Von Mosteiros geht es weiter durch kleine Dörfer, wie beispielsweise Sao Lourenco mit der ältesten Kirche auf Fogo. Auf Ihrer Fahrt nach São Filipe legen Sie einen kurzen Zwischenstopp für ein Bad in den Lava-Schwimmbecken Ponta da Salinas an der Nordostküste der Insel ein. In dem Meerwasserschwimmbecken blicken Sie durch ein Tor aus Felsen auf den offenen Ozean. Wenn man Glück hat sieht man vorbeiziehende Delphine oder sogar einen Wal.
Übernachtung im Hotel Melissas Guest House (Frühstück).

9. TAG FOGO: SÃO FILIPE

Sao Filipe

Erkunden Sie nach dem Frühstück das hübsche Städtchen Sao Filipe. Die Architektur der Hauptstadt São Filipe spricht für sich selbst. Die schönen Landhäuser, die Sobrados, welche einst Aristokraten und reiche Gutsbesitzer beherbergte, stehen im totalen Kontrast zu den bescheidenen Häusern der Dienstboten.
Übernachtung im Hotel Melissas Guest House (Frühstück).

10. TAG: FOGO - SANTIAGO

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santiago - Praia

Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Inlandsflug nach Santiago. Nach der Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens und die Fahrt zum gebuchten Hotel Oasis Atlantico Praiamar. Erkunden Sie heute die Hauptstadt der Kapverden mit Ihrem historischen Zentrum auf dem Plateau.
Übernachtung im Oasis Atlantico Praiamar. (Frühstück)

11. TAG SANTIAGO: PRAIA – CIDADE VELHA – TARRAFAL

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santiago - Mietwagenrundreise

Heute fahren Sie nach Cidade Velha. Früher hieß die älteste Stadt der Kapverden „Ribeira Grande“. Die ehemalige Hauptstadt wurde im Jahre 2009 in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Besichtigen Sie das Fort Real São Filipe, das über Cidade Velha thront. In dem Fischerort erinnert der Pelourinho (Pranger) aus dem Jahr 1512 an die Geschichte der Sklavenzeit. Weiterfahrt nach nach São Jorge dos Orgãos wo Sie dir Möglichkeit haben den Jardim Botãnico Nacional zu besuchen. Im Botanischen Garten finden Sie einheimische Pflanzen, die nur auf den Kapverden vorkommen. Anschließend fahren Sie nach Assomada, dem Handels- und Marktplatz Santiagos. Hier findet jeden Mittwoch und Samstag der größte kapverdische Markt statt. Weiter geht es durch den Naturpark Serra Malagueta Richtung Tarrafal. Kurz vor Tarrafal in Chão Bom können Sie noch ein ehemaliges Konzentrationslager besuchen.
Übernachtung im King Fisher Village, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

12. TAG SANTIAGO: TARRAFAL

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santiago - Tarrafal

Erholen Sie sich an der wunderschönen Sandbucht von Tarrafal oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft. Im nahe gelegenen Naturpark „Serra Malagueta“ besteht die Möglichkeit verschiedene Rundwanderungen zu unternehmen.
Übernachtung im King Fisher Village, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

13. TAG SANTIAGO: TARRAFAL – OSTKÜSTE – PRAIA

Kopp Tours | Kapverden - Insel Santiago - Mietwagen

Nehmen Sie noch ein erfrischendes Bad in der Bucht von Tarrafal ein und fahren Sie anschließend die Ostküste entlang über die Städte Calheta de São Miguel und Pedra Badejo wieder zurück. Unterwegs können Sie noch einen Stopp an der Talsperre Poilão einlegen. Bei einem späten Rückflug dürfen Sie Ihr Zimmer selbstverständlich bis zur Abfahrt zurück nach Praia behalten. Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Tageszimmer im King Fisher Village (Frühstück).


Preise

Rundreise ab São Vicente / bis Santiago
Preise pro Person

2 Personen im Doppelzimmer

ab 1.560,- €
EZ-Zuschlag 290,- €

Preis bei Buchung der Rundreise für Einzelreisende
Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

ab 2.355,- €

Inklusivleistungen

  • 12 Übernachtungen in 3-4 Sterne Hotels (Zimmer mit DU/WC)

  • Tageszimmer im King Fisher Village am letzten Tag

  • 12 x Frühstück, 1 x Abendessen

  • Inlandsflüge laut Reiseverlauf mit nationaler Fluggesellschaft inkl. aller Gebühren

  • Fährüberfahrt São Vicente - Santo Antão - São Vicente

  • Mietwagen (Kat. Dacia Duster o.ä.) wie beschrieben auf allen Inseln

  • Straßenkarte (erhalten Sie vor Ort)

  • 24-Stunden Notrufnummer

  • Sicherungsschein

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationale Flüge

  • Reiseschutz

  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

  • Touristensteuer vor Ort zu begleichen in Höhe von ca. EUR 2,- pro Person und Tag (für höchstens 10 Übernachtungen je Hotelaufenthalt)

Termine

Täglich
Zumutbare Änderungen des Zeit- und Reiseablaufes, Austausch der Hotels sowie geringfügige Änderungen des Programminhaltes behalten wir uns vor.

Hinweise zu individuellen Mietwagentouren

- EU-Führerschein ist für die Anmietung ausreichend
- Tankstellen sind üblicherweise in den größeren Hauptorten zu finden
- Fahrten nach Sonnenuntergang empfehlen wir nicht

Unterkünfte

Terra Lodge

Terra Lodge

Die Terra Lodge liegt oberhalb des Stadtzentrums von Mindelo. In wenigen Gehminuten erreichen Sie das Zentrum und den Hafen.
Die Lodge legt einen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Die Energie wird hauptsächliche durch eigene Sonnenkollektoren produziert. Die Einrichtung des Hotel besteht zum großen Teil aus recycelten Materialien und auch das Wasser wird durch eine Wasser-Recycling-Anlage aufbereitet. Zur Ausstattung gehören eine Panoramabar mit einem wunderschönen Ausblick auf die Bucht von Mindelo sowie ein Pool mit Liegestühlen. WLAN ist im gesamten Haus kostenfrei verfügbar.
Die Lodge verfügt über insgesamt 11 Zimmer sowie einer Suite. Alle Zimmer sind modern und mit großen Fenstern ausgestattet. Zur weiteren Ausstattung gehören ein eigenes Bad/WC, Ventilatoren sowie ein Balkon mit Hängematte. Einen Fernseher gibt es auf den Zimmern nicht.

Musica do Mar

Musica do Mar

Das Hotel Musica do Mar befindet sich im Herzen von Ponta do Sol direkt am Meer.
Zur Ausstattung des Hotels gehören eine Bar, die montags bis samstags ab 16:00 Uhr geöffnet ist und ein Restaurant.
Die insgesamt 5 Gästezimmer verfügen alle über ein eigenes Bad mit warmem Wasser. Des Weiteren besitzen einige der Zimmer einen Balkon mit Meerblick.

Casa David

Casa David

Die kleine Pension, bestehend aus zwei Gebäuden und insgesamt 9 Zimmern, liegt am Fuße des Vulkans Pico do Fogo im Herzen der Cha das Caldeiras.
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. 7 Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Kaltwasser. Zwei Zimmer teilen sich ein Gemeinschaftsbad. Zur Familienpension gehören ein Außenbereich, sowie ein Aufenthaltsraum und Esszimmer.
David, der Besitzer des Hauses, ist in der Weinkooperative der Insel aktiv und kann viel über den Weinbau in der Caldeira erzählen.

Melissa's Guesthouse

Melissa's Guesthouse

Das kleine Gästehaus liegt im Zentrum von Sao Filipe.
Es verfügt über ein eigenes afrikanisches Restaurant mit Bar, sowie drei geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit eigenem Bad. Highlight ist die großzügige Dachterrasse mit Meerblick und einem tollen Blick über die Altstadt.

Oasis Atlantico Praiamar

Oasis Atlantico Praiamar

Das Hotel liegt auf einer Landzunge im vornehmen Botschaftsviertel von Praia und ist ca. 2,5 km vom Stadtzentrum mit diversen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars entfernt.
Das Hotel Praiamar verfügt über Rezeption, Restaurant, Panorama-Bar, Meerwasserpool mit separatem Kinderbecken, Poolbar, Sonnenterrasse und Tennisplatz. Die 119 Zimmer verteilen sich auf 3 Gebäude.
Die modernen Standard-Zimmer sind alle mit Bad/WC, Kingsize-Betten, Klimaanlage, Telefon, Kabel-TV, Minibar, Mietsafe sowie Balkon mit Gartenblick ausgestattet. Die Superior-Zimmer verfügen bei gleicher Ausstattung über eine möblierte Terrasse mit Meerblick.

King Fisher Village

King Fisher Village

Die im Bungalowstil erbaute Ferienanlage liegt an der romantischen Felsenbucht "Punta de Atum" außerhalb von Tarrafal und ca. 90 Min von Praia entfernt. Der wunderschöne Strand von Tarrafal liegt ca. 10 Gehminuten entfernt.
Am 01.12.2017 wurde das ehem. King Fisher Resort (jetzt King Fisher Village) von einem jungen Team von Gastronomen und Hoteliers aus der Schweiz übernommen. Schritt für Schritt wurde die Anlage modernisiert und um neue Dienstleistungen erweitert. Neueröffnung war im Oktober 2019.
Die vergrößerte und modernisierte Hotelanlage verfügt über einen Meerwasser-Pool mit Poolbar. Neu geschaffen wurde ebenfalls ein Restaurant mit mediterraner Küche und Produkten aus der Region unter Führung eines Schweizer Küchenchefs. Des Weiteren steht einer kleiner Shop, eine Bibliothek sowie verschiedene Sportmöglichkeiten (z.B. Tischtennis, Dart) zur Verfügung. Ca. 15 Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich zusätzlich die Strandbar "Rondell". Gegen Gebühr können Sie vor Ort zudem Massagen, Schnorchel- oder Kajak-Touren sowie Wanderguides dazu buchen. Direkt neben dem Hotel befindet sich das PADI-Tauchcenter "Divecenter Santiago".
Die Ferienanlage bietet 8 Suiten und 12 Doppelzimmer an - alle mit Terrasse und Sonnenliegen.


Buchungsanfrage

Buchungsanfrage Mietwagenrundreise Kapverden

Ich wünsche einen Rückruf unter folgende Telefonnummer: